Brauerei Allersheim 2017


Das Gold des Weserberglandes mit allen Sinnen genießen!

 


Neu ab August:

Bier-Aroma-Seminare der Brauerei Allersheim im Museum Torhaus am Katzensprung in Holzminden für Biergenießer hält der Spätsommer in Holzminden eine besondere Überraschung bereit, denn im Mittelpunkt des nächsten Aromenseminars im Museum Torhaus am Katzensprung steht das Gold des Weserberglandes.

      

An vier Freitagabenden lädt die Brauerei Allersheim Interessierte zu einer Reise in die aromatische Welt der Biere ein. Eine besonders sinnliche Erfahrung, denn hier sind nicht nur die Geschmacksknospen sondern auch eine feine Nase gefragt.

      

Im Seminar werden vier unterschiedliche Biere vorgestellt. Jedes der Biere enthält fünf verschiedene natürliche Aromen, die zunächst blind gerochen werden. Anschließend erfolgt eine Zuordnung des Aromas durch die Teilnehmer. Danach darf probiert werden und es wird eine Verbindung zwischen den wahrgenommenen Aromen und dem Duft und Geschmack des zugehörigen Bieres hergestellt.


Zum Schluss zeigt sich wer ein echter Bierkenner ist und die meisten der 20 Riechproben zuordnen konnte. Beim neuen Bier-Aroma-Seminar stehen der Spaß und das aromatische Erlebnis im Vordergrund. Beim Herausriechen der Aromen werden die Sinne geschärft und die Biere in all seinen aromatischen Facetten genossen.

           

Mit den neuen Seminaren der Brauerei Allersheim erweitert die Stadtmarketing Holzminden GmbH ihr duftendes Angebot der „Welt der Düfte und Aromen“ um einen weiteren großen Baustein.


Die Bier-Aroma-Seminare finden jeweils Freitag am 25.08., 08.09., 22.09. und 06.10.

von 18:00 – 20:00 Uhr statt. Anmeldungen nimmt die Stadtmarketing Holzminden GmbH für 15 € pro Person entgegen: Tel. 05531/ 99 29 60.

        

Erleben Sie das Gold des Weserberglandes mit allen Sinnen bei den neuen Bier-Aroma-Seminaren der Brauerei Allersheim.

Link zur Website Brauerei Allersheim

 


.