Wies`n - Zeit in Lüchtringen 16.09 und 17.09.2017

  

Link zur Website Blaskapelle Lüchtringen

Eines der größten Oktoberfeste in Ostwestfalen und im Weserbereich!

Nach einem grandiosen Stadt- und Kreismusikfest in Lüchtringen folgt ein weiterer Höhepunkt im Weserdorf.

     

Zum 8. mal wird in Lüchtringen das traditionelle Oktoberfest gefeiert. Veranstaltet wird die Lüchtringer Wies`n Zeit von der Blaskapelle Lüchtringen 1958 e.V.

   

Am Samstag, den 16.09.2017 werden ab 19.00 Uhr die Besucher im beheizten Festzelt (1000 Sitzplätze) am Schützenhaus erwartet.

Die Blaskapelle Lüchtringen macht den musikalischen Anfang. Diese bis zu 50 Personen starke Blaskapelle ist durch ihre stimmungsvollen Auftritte nicht nur in den Kreisen Höxter und im Weserbergland bekannt. Der musikalische Leiter Sven Risse wird mit seiner Kapelle und mit seiner ausgesuchten Stimmungsmusik das Lüchtringer Oktoberfest zum Toben bringen. Auch einige Gesangseinlagen junger Musiker der Blaskapelle wird es nicht fehlen.

     

Gegen 20.30 Uhr erfolgt dann der Fassanstich des extra für Oktoberfest gebraute Festbier

„ Allersheim „O’Zapft“. Dieses wird, wie auch in den letzten Jahren, eine mord’s Gaudi.


Link zur Website Allersheimer Bier


Für den Höhepunkt des Abends ist es uns gelungen, eine außergewöhnliche Spitzenkapelle unter Vertrag zu nehmen.

Mit der Band „Frankenräuber“ wird die Party – Night eröffnet

Das Bandkonzept „Frankenräuber – mehr Musik und Spektakel“ gehört derzeit zu den erfolgreichsten in der Veranstaltungsszene!

Die Räubershow der Frankenräuber ist das Entertainment Spektakel Nordbayerns! Mit über 20 verschiedenen Instrumenten, fünfstimmigem Gesang und ihre humoristischen Einlagen schaffen sie eine einzigartiges Entertainment und begeistern ihr Publikum.

 



Auch in diesem Jahr wird Sonntag, den 17.09.2017, ab 11.00 Uhr ein musikalisches Oktoberfest Frühschoppen mit zünftiger Brotzeit angeboten. Die rustikale Brotzeit kommt in diesem Jahr im vollem umfang aus der Lüchtringer Schlachterei Honervogt.

Während der Brotzeit machen wieder die Blaskapelle Lüchtringen den musikalischen Anfang und heizt für die nachfolgenden Kapellen ein.

     

 

 

 

 

Gegen 13.00 Uhr gehört dann die Bühne der Musikkombo "Polkafreunde Weserbergland". Die fünf jungen Musiker der Polkafreunde setzten sich aus den Blaskapellen Lüchtringen und Herstelle zusammen. In ihrem Repertoire lassen sich einige Stücke, mit denen die Blaskapellen regelmäßig für Bierlaune sorgen, wiederfinden, allerdings liegt die Hauptauswahl der Stücke auf diversen Polken, mit Exkursen zur bayrischen Tanzmusik und Märschen. Aus den Polkafreunden bildete sich auch ein DJ - Team, das aktuelle Lieder aus den Charts, aber auch Klassiker aus den 80er  und 90 Jahren auflegt und für gute Stimmung sorgt. 





In diesem Jahr wurde für den Nachmittag ein besonderer Sänger verpflichtet. Aus Braunlage kommt der „König aus dem Harz“ Frank Faber. Dieser Solist ist durch seine Country- Rock Stimmungsmusik überregional bekannt. Mit seiner hervorragenden Stimme und seinen Gitarrenspiel wird er das Publikum begeistern.


 

 An allen Tagen werden im Festzelt Oktoberfest typische Speisen und Getränke gereicht.

   

Am Sonntag ist für alle Besucher der Eintritt frei! Eintrittskarten für den Samstag und Karten für die Brotzeit am Sonntag können bei Tabak Co in Lüchtringen und unter: (mehr)

gekauft oder erworben werden!

Karten für die Brotzeit sollten unbedingt im Vorverkauf erworben werden!

        

Für die gute Versorgung konnten wir in diesem Jahr den Oktoberfest erfahrenen Festwirt Event- Service Ahrend gewinnen.


Die Blaskapelle Lüchtringen freut sich auf Ihren Besuch und hofft auf eine stimmungsvolle „Wies`n - Zeit in Lüchtringen 2017“.

    

 


                           

Rückblick - Lüchtringer Wies’n – Zeit 2015

 

Video von der 2tägigen Gaudi:

 

Video: Produktion/Schnitt © dieaktuellekamera.de – G. Wackernagel

 

RÜCKBLICK 

Festsamstag 

Den musikalischen Auftakt am Samstagabend bildete die Blaskapelle Lüchtringen. Ihr absolutes Markenzeichen: Können, Humor und Temperament, eine Mischung, bei der jeder einfach mitmachen musste.   

 

Wies'n Zeit Lüchtringen 2015



Was währe ein Oktoberfest ohne traditionellen Fassanstich. Bei der Lüchtringer Wies’n mit dem Festbier „O`Zapft “ von der Brauerei Allersheim.  

 

 

 

Dirk Brüninghaus, Geschäftsführer der Brauerei Allersheim brauchte drei Schläge beim Fassbieranstich  

 

Wies'n Zeit Lüchtringen 2015


1  

 

Ein weiterer Höhepunkt die Party- und Stimmungsband „Froschhaxn Express “, mit der die Megaparty, im vollbesetzten Festzelt, bis in die frühen Morgenstunden ging.   

Wies'n Zeit Lüchtringen 2015


Festsonntag

Am Sonntag gab es im Festzelt einen musikalischen Oktoberfest-Frühschoppen, wo  die Blaskapelle Lüchtringen und die Party- und Stimmungsband „Froschhaxn Express “wieder für beste Stimmung sorgten.  

Wies'n Zeit Lüchtringen 2015


In diesem Jahr erstmals neu - die Bayrische- Brotzeit   

Wies'n Zeit Lüchtringen 2015


1  

An allen Tagen wurden im Festzelt Oktoberfest typische Speisen und Getränke gereicht. Für die gute Versorgung im Festzelt war in diesem Jahr der erfahrene Festwirt Daniel Zanitz  aus Bodenfelde zuständig.

 

SIE WAREN BEGEISTERT DABEI 

Wies'n Zeit Lüchtringen 2015


 

 Alle Bilder (auch zum kostenlosen Download) unter: (mehr)  

 

 

 

 

Veranstalter: DAS LÜCHTRINGER BLASORCHESTER

Kartenvorverkauf: 

Folgende Karten für die Wies'n Zeit sind erhältlich:

Eintrittskarte Samstag            (VVK 8 €, AK 10 €)


Brotzeitmarke Sonntag            (nur VVK 5 €)

Die Karten für die Wies'n Zeit 2017 sind ab dem 04.09.2017 bei
Tabak & Co., Lüchtringen, 
Fleischerei Honervogt, Lüchtringen
und über die 
Blaskapelle Lüchtringen                ( info[at]blaskapelle-luechtringen.de

erhältlich.


Rückblick -  Wies'n Zeit Lüchtringen

 

 

 

 

 

 


.